Bienenkönigin

 

Geborgen unterm Himmelszelt

und dennoch nicht von dieser Welt

hab ich mein Volk begründet.

Mit höchster Kraft in Resonanz

bin ich sein Leben, bin sein Tanz,

von Himmelslicht entzündet!

 

Wie mich die Kraft von innen speist,

so wirken sie in meinem Geist,

umschwirren Blatt und Blüte

und kehren heim, von Pollen schwer,

von Nektar trunken,  kennen Wehr

und fürsorgliche Güte.

 

In einer andern Wirklichkeit

verankert, wirk ich in der Zeit,

damit sich Keime regen.

Er, dem ich diene, leitet mich,

heiligster Sinn begleitet mich:

der Welt bin ich ein Segen!

 

hh

 


 

Nach oben